Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Blick vom König-Albert-Turm aus dem Spiegelwald (Foto: PM Wanderbarer Silberberg)
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Schneeberg Siebenschlehener Pochwerk (Foto: Dirk Rückschloss)
Foto: PM Wanderbarer Silberberg
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

40. Klöppelspitzen-Kongress 2024

Die Große Kreisstadt Schwarzenberg hat sich mit ihrer besonderen Klöppelgeschichte und den auch heute noch gelebten Traditionen als Ausrichterstadt des 40. Klöppelspitzen-Kongresses qualifiziert. Vom 05.04. - 07.04.2024 dreht sich im Stadtgebiet alles ums Thema Klöppeln. Der Deutsche Klöppelverband e.V. organisiert unter dem Motto 2024 "Torchon-Spitzen im Wandel der Zeit" Ausstellungen, Fachvorträge, Klöppelkurse, einen Bücherstand und eine große Händlerhalle mit über 70 Händlern aus ganz Europa, welche Besucher über die deutschen Grenzen hinaus anlocken. Zudem können Sie sich an verschiedenen Ständen der Arbeitsgruppen des Verbandes informieren.

Für mehr "Klöppel-Erlebnisse" laden wir Sie zu einem Besuch im Schloss Schwarzenberg ein. Dort wird in der Klöppelschule sowie dem Museum Perla Castrum – Ein Schloss voller Geschichte eindrucksvoll die Verbindung zwischen Tradition und Moderne greifbar. Wer einen Blick auf weitere filigrane Sammlungsstücke im Museumsdepot werfen möchte, ist herzlich jeden ersten Dienstag im Monat in das Depot Bahnhof N°4 eingeladen. Zur Einstimmung können Sie auf dem YouTube-Kanal der Großen Kreisstadt Schwarzenberg vorbeischauen.

Sie suchen noch nach einer Übernachtungsmöglichkeit? Schauen Sie in unser Gastgeberverzeichnis. Unsere Schwarzenberg-Information berät Sie gern unter 03774 22540.

Hintergrund:

Der Klöppelspitzen-Kongress wird organisiert vom Deutschen Klöppelverband e.V. und wird immer von einer anderen Stadt ausgerichtet. Die Veranstaltung gilt als Höhepunkt der jährlichen Aktivitäten des ca. 2.500 Mitglieder zählenden Vereins. Im Erzgebirge hat der Kongress bisher viermal stattgefunden. Die Stationen waren dabei 2002 in Freiberg, 2007 in Schneeberg sowie 1995 und 2012 in Annaberg-Buchholz.

Der Deutsche Klöppelverband e.V. ist bestrebt, nationale Treffen mit Infoständen und Spitzenausstellungen anzuregen, zu fördern und zu koordinieren und die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene, z.B. mit anderen Verbänden weltweit zu fördern und weiterzuentwickeln.

Veranstaltungsort

Schwarzenberg

Veranstalter

Schwarzenberg

Weitere Informationen

Weiterführende Links